Loading...

Please wait...

Fotoworkshops & Fotokurse Bodypainting Extreme Makeup

"BODYPAINTING/EXTREME-MAKEUP" – FOTOGRAFIEREN LERNEN

Hier finden Sie Fotoworkshops, Fotokurse, Exkursionen, Fotowalks und Fotoreisen zum Thema Bodypainting/Extreme-Makeup. Doch was ist Bodypainting-Fotografie eigentlich? Was ist Extreme-Makeup-Fotografie? Was sind die Unterschiede und worauf kommt es an?

Fotoworkshops & Fotokurse Bodypainting Extreme Makeup

Bodypainting, bzw. Körperbemalung umfasst eine nicht-permanente Ausprägung der Körpergestaltung. Schon vor vielen Jahren wurde Bodypainting in den meisten Kulturen zur psychologischen Kriegsführung eingesetzt, in Form der Kriegsbemalung. Diese diente verschiedenen Zwecken, meistens dem Abschrecken der Gegner. Durch die Körperbemalung entstand außerdem das Gefühl der Anonymität.

Dieses Gefühl dient heutzutage noch als das Hauptmotiv: die Möglichkeit, sich für eine Zeit verändern und verwandeln zu können. Dabei gibt es diverse Techniken zur Körperbemalung. Für fotorealistisches Painting können mit Hilfe eines Airbrush/Luftpinsel gleichmäßige und feine Farbverläufe erzeugt, sowie 3D Motive hervorgehoben werden. Verschiedene Schmink-Methoden können eingesetzt werden, um unterschiedliche Effekte zu erzeugen, wie mit UV-leuchtender Schminke, Glitter oder Nassschminke.

Bei der Bodypainting-Fotografie sollen die Motive zum Leben erweckt werden, doch weil die Models selbst die Leinwand sind, dürfen sich nicht allzu viel bewegen. Zum Shooting gehören nicht nur der Fotograf und das Model, sondern vor allem der Künstler. Genügend Zeit muss im Voraus mit eingeplant werden, da die Ganzkörperbemalung eine sehr zeitaufwendige Kunst ist.  Um sicherzustellen, dass mit dem Shooting das bestmögliche Ergebnis erreicht wird, müssen alle Parteien als Team zusammenarbeiten. Während des Shootings ist es wichtig sich bzw. das Model auf die Kulisse abzupassen. Hier werden Belichtungsfähigkeiten des Fotografen benötigt, wie beim Fotografieren mit Available Light.

Fotoworkshops & Fotokurse Bodypainting Extreme Makeup

Auch beim Extreme Makeup geht es darum, das Gesicht des Models gemäß der Ideen des Fotografen zu verändern. Häufig werden hierzu Techniken der Maskenbildnerei verwendet. Herumprobieren mit den Lichtverhältnissen und Belichtungseinstellungen führt zu einem vielfältig und aufregenden Ergebnis.

Allgemein brauchen Sie Grundkenntnisse zu Bildgestaltung und Bildaufbau sowie natürlich Wissen im Bereich Kameratechnik. Um ein gutes Endergebnis zu erhalten, sollten Sie zudem auch der Bildbearbeitung mächtig zu sein. Um aufregende Effekte zu erreichen, können die Techniken High Key Fotografie oder Low Key Fotografie eingesetzt werden. Grundlagen zu Licht und Blitz sollten vorhanden sein, sowie der Umgang mit verschiedenen Lichtverhältnissen.                

Lernen Sie das Fotografieren von Bodypainting und Extreme Makeup! Erfahren Sie von Profis, worauf es beim Fotografieren mit Bodypainting/Extreme Makeup ankommt. Lernen Sie die Grundlagen und worauf Sie achten müssen in einem Fotokurs in Ihrer Nähe. Creamondo bietet eine breite Palette von Angeboten!

Copyright © 2015 Magento. All rights reserved.